Ehrung für Hermann Färber und Hans-Jürgen Krißgau

Im Rahmen der Jahreshauptversammlung am 15.01.2016 wurden zwei Feuerwehrkameraden für Ihre Dienste ausgezeichnet.

Hermann Färber erhielt aus der Hand von Landrat Dr. Ludwig und Kreisbrandinspektor Hans Pfeiffer das Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold für 40 Jahre aktiven Dienst bei der Feuerwehr. Hermann übernahm in dieser Zeit auch viel Verantwortung und führte die Feuerwehr als stellvertretender Kommandant und Kommandant.

Hans-Jürgen Krißgau erhielt die Ehrennadel in Silber der Jugendfeuerwehr Bayern. Er ist seit langen Jahren der Jugendwart in Dietenhofen und für die Nachwuchsarbeit verantwortlich. Daneben übernimmt er auch in der aktiven Wehr ein verantwortungsvolle Position als Gruppenführer ein.

Ehrung für Hermann Färber und Hans-Jürgen Krißgau

Hermann Färber (l.) und Hans-Jürgen Krißgau mit den eben verliehenen Auszeichnungen